«Für einen starken Werkplatz brauchen wir qualifizierte Berufsleute.
Deshalb setze ich mich für einen schlanken Staat und optimale Bildungswege ein.»

Unserem (liberalen) Werkplatz, dem flexiblen Arbeitsmarkt und unseren KMU gilt es grosse Sorge zu tragen. Mit dem Abbau von unnötigem administrativen Ballast und Regulierungen sowie tiefen Steuern fördern wir das Unternehmertum.

Gesunde Unternehmungen bieten Arbeits- und Ausbildungsplätze. Unser einzigartiges duales Berufsbildungssystem mit seiner Durchlässigkeit ist die Basis für die Ausbildung von Fachkräften und schützt vor Arbeitslosigkeit.

«Sicherheit ist die unverzichtbare Voraussetzung für Freiheit, Unabhängigkeit und Wohlstand. Sie liegt mir sehr am Herzen.»

Wir alle wollen eine Schweiz, in der wir uns sicher fühlen. Polizei und Armee sind wichtige Pfeiler im Sicherheitsdispositiv unseres Landes. Sie schützen die Bürgerinnen und Bürger in Krisenzeiten an Leib und Leben.

Zur Landesversorgung gehört auch ein hoher Selbstversorgungsgrad unserer Bevölkerung. Deshalb ist es wichtig, dass unsere produzierenden Landwirtschaftsbetriebe gestärkt und für die Zukunft gesichert werden.

«Für Wohlstand und gute Lebensqualität brauchen wir verantwortungsvolle Lösungen. Daran arbeite ich täglich.»

Wohlstand und Lebensqualität gibt es nicht zum Nulltarif. Gesellschaftlicher Gemeinsinn, hohe Eigenverantwortung sowie wirtschaftliche Leistungsfähigkeit sind die Schlüsselindikatoren.

Strukturelle Sicherung unserer Sozialwerke und die Solidarität zwischen den Generationen müssen wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Verantwortungsvolle Lösungen brauchen eine konsequente Politik.

«Es gibt nur eine Schweiz. Darum kämpfe ich für unsere Heimat.»

Unsere direkte Demokratie und die Freiheit zur persönlichen Mitwirkung auf verschiedenen politischen Ebenen sind einzigartige Güter, die es zu beschützen gilt.

Die Schweiz ist meine Heimat. Hier möchte ich auch in Zukunft frei und sicher leben können.

Ich bin stolze Schweizerin. Und das jeden Tag.